Die Malerbetrieb Stahl GbR

  • 1954 Gründung vom Malerbetrieb Stahl : Malermeister Josef Stahl eröffnete den Malerbetrieb nach erfolgreicher Meisterprüfung an der Stiftstrasse 5 in Bocholt
  • 1973 Neubau der Werkstatt an der Stiftstrasse 5a: Nun können neben Privatkunden auch öffentliche Einrichtungen und Hausverwaltungen bedient werden.
  • 1981 Bernd Stahl, der Sohn des Firmengründers beginnt die Lehre im Malerbetrieb Stahl. Nach erfolgreicher Gesellenprüfung bleibt er im Betrieb und stellt sich zusammen mit seinem Vater und den Gesellen der Firma Stahl den stetig wachsenden Herausforderungen.
  • 1991 Bernd Stahl besteht die Meisterprüfung im Maler- u. Lackiererhandwerk und übernimmt nun die Leitung des Malerbetriebes
  • 2010 Daniel Stahl tritt in die Firma ein und beginnt die Lehre im Malerhandwerk.
  • 2012 Der Malerbetrieb Stahl stockt seinen Fuhrpark auf, um mit seinen bis zu 5 Gesellen weiterhin mobil zu sein.
  • 2013 Daniel Stahl besteht erfolgreich die Gesellenprüfung und bleibt dem Familienbetrieb weiterhin treu.
  • 2020 Nachdem Daniel Stahl die Meisterschule erfolgreich absolvierte, wird aus dem Malerbetrieb Stahl die Malerbetrieb Stahl GbR. Die Maler- und Lackierermeister Bernd und Daniel Stahl führen nun zusammen das traditionelle Bocholter Familien-Unternehmen.
  • 2021 Einzug in die große Werkhalle im Industriegebiet Mussum. Auf über 200 qm Werkhalle kann sich nun das 5-köpfige Team neuen Herausforderungen stellen.